Individuelle Hardware mit Web App Entwicklung

Web App Entwicklung - Absicherung von Maschinen mit NFC-Karten

Die gesetzliche Situation in Österreich erlaubt es der Fachhochschule Hagenberg nicht die vorhandenen Maschinen und Geräte des Makerlabs (= Werkstatt mit modernen Geräten wie 3D-Drucker, Laser-Cutter, CNC-Maschine etc.) für Studentinnen und Studenten ohne Einschulung zur Verfügung zu stellen.

Ziel des Projektes war es, dass die Maschinen nur von berechtigten Personen mit entsprechender Einschulung in Betrieb genommen werden können. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde jede Maschine mit einem selbst entwickelten Authentifizierungsgerät ausgestattet. Die Personen können sich mit der bestehenden NFC-Karte bei diesem Gerät anmelden und in Folge die angeschlossene Maschine bedienen.

Mit der passenden Web App Entwicklung wurde den Studentinnen und Studenten Zugang zu den Maschinen gewährt. In der individuell entwickelten, grafischen Oberfläche kann ein Administrator NFC Karte anlegen und (nachdem der Student erfolgreich eine Einschulung absolviert hat) für Maschinen freischalten. Sämtliche Nutzung der Maschinen wird protokolliert und kann genauestens nachvollzogen werden.

Dauer der Entwicklung

Die Hard- und Software wurde im Zuge der Bachelorarbeit innerhalb von sechs Monaten entwickelt.

Vorteile des Kunden

Die Maschinen können individuell abgesichert werden. Studierende müssen vor der Verwendung einer Maschine über die entwickelte Software freigeschaltet werden. Dieser Schritt ermöglicht es der Fachhochschule Hagenberg, Studentinnen und Studenten die Maschinen und Geräte zur Verfügung zu stellen. Der Zeitraum der Authentifizierung kann auch auf einen Zeitraum eingeschränkt werden.
Jede Studentin und jeder Student der Fachhochschule Hagenberg verfügt über eine NFC-Karte für den Zutritt von Räumen. Um die Authentifizierung bei Maschinen so bequem und einfach wie möglich zu machen, wurde die Lösung so konzipiert, dass die bestehenden NFC-Karten verwendet werden können.
Über die entwickelte Webanwendung kann die in der Authentifizierungseinheit eingebaute Hardware konfiguriert werden. Für die Hardware wurde eine Platine und ein Gehäuse konstruiert.
Sie benötigen Software
für Ihr Unternehmen?